SC Logo

Schröder Consultants
Project Excellence

Change Management - Veränderungsmanagement

Change Management dient zur Absicherung des Geschäftserfolges

durch die Vermeidung und Behebung sozialer Konfliktpotentiale

 

 Change Management Standardprozess

CMSP Vorgehensmodell

Change Management (Veränderungsmanagement) ist eine strukturierte Methode, die auf die sozialen Reaktionen im menschlichen, individuellen Umfeld ausgerichtet ist, die in der Folge von Veränderungen in der Organisation, in Geschäftsprozessen, in Produkten, in Dienstleistungen, erzeugt durch ein Projekt, in den Arbeitsabläufen, den Rollendefinitionen, im Status usw. direkt am Arbeitsplatz jedes Einzelnen entstehen können. Dazu gehören die Ängste, Vorurteile, Meinungen und individuellen Ziele der betroffenen Personen. Das Ziel des Veränderungsmanagements ist, die Erreichung der Projektziele zu unterstützen und sozial möglich zu machen. Hilfsmittel dazu sind Information, Kommunikation, Training und soziale Motivation. Anders als das Sozialmanagement ist das Veränderungsmanagement nicht unbedingt eine Teilaufgabe des Projektleiters und schon gar nicht des Teams. Deswegen ist die Qualifikation für diese Kompetenz ein vom Projektmanagement Zertifikatskurs getrenntes Seminar über vier Tage. 

Qualifizierungskurs Change Management - 4 Tage

inklusive der Vorlagen für 6 Arbeitspakete und 30 Checklisten

und eine komplette MS Project Planung

hier Information und Anmeldung

We perform all seminars as well in English.